Home / Hubertus Springmesser

Hubertus Springmesser

Die Hubertus Schneidwarenfabrik ist einer der wenigen weltbekannten Solinger Messerhersteller, die auch heute noch in handwerklicher Fertigung vor allem Jagdmesser und Taschenbesser herstellen, wozu natürlich auch die einzigartigen und besonders hochwertigen Hubertus Springmesser zählen. Besonders bekannt sind in dieser Kategorie die klassischen Hubertus Springer mit dem sogenannten Lever Lock Mechanismus. Hier wird die Messerklinge durch Betätigen eines umklappbaren Hebels automatisch geöffnet. Gleichzeitig dient der Hebel auch zur Sicherung und Entsicherung der Klinge.

Neben diesem klassischen Springer, werden Hubertus Springmesser mit anderen Mechanismen hergestellt. Dazu zählen Modelle mit Druckknopf (Press Button Release), mit verschiebbarer Griffschale (Scale Release), mit verdecktem Auslösemechanismus und mit dem sogenannten Pen Blade Release. Bei letzterem wird die Messerklinge durch Druck auf eine Federmesserklinge automatisch ausgeklappt.

Hubertus Springmesser in verschiedenen Ausführungen

Hubertus Springmesser sind nicht nur mit verschiedenen Auslösern, sondern auch mit einer Vielzahl verschiedener Klingen und Griffschalen-Materialien erhältlich. In Bezug auf die Klinge sind prinzipiell klassische Hechtspitzklingen (Clip Point) und mittelspitze Klingen (Drop Point) erhältlich, wobei hier wiederum zahlreiche Modellreihen unterschieden werden können. Viele Modelle sind dabei auch mit unterschiedlichen Klingenlängen verfügbar. Für den deutschen Markt ist beträgt die maximale Klingenlänge aus rechtlichen Gründen jedoch 8,5cm. Je nach Modell kommen dabei folgende Klingenmaterialien zum Einsatz:

  • Damaszenerstahl 320 Lagen (Balbach Damast)
  • laminierter Damaszenerstahl VG-10 65 Lagen
  • Gussstahl C 45
  • rostfrei Werkstoff DIN 1.4034
  • Sandvik 13C26

Darüber hinaus sind auch verschiedene Springer mit zusätzlichen Funktionsteilen, wie beispielsweise Schraubenzieherklingen, Korkenzieher, Säge oder Patronenzieher erhältlich.

Die Griffschalen der Hubertus Springmesser in den Standardausstattungen ist je nach Modell aus hochwertigem Hirschhorn, Büffelhorn, Knochen, Ebenholz, Palisander oder Micarta® (Faser-Kunststoff-Verbund) gefertigt. Neben den Standardausstattungen sind aber auch zahlreiche weitere Ausführungen von Elfenbein und Mammut-Elfenbein über Perlmutt bis hin zu Schlangenholz erhältlich.

Hubertus Springmesser kaufen

Messer von Hubertus Solingen gelten weltweit als äußerst hochwertige und beliebte Messer – dies gilt natürlich auch für die verschiedenen Automatikmesser dieses Herstellers. Wer einen Hubertus Springer kaufen möchte hat dabei prinzipiell mehrere Möglichkeiten. Da diese Messer auch unter Jägern sehr beliebt sind, können diese bei zahlreichen Waffengeschäften und Jagdausstattern erworben werden. Besonders empfehlenswert ist natürlich auch der Hubertus Werksverkauf, denn hier wird das komplette Hubertus Messerprogramm präsentiert.

Darüber hinaus werden Hubertus Springmesser auch in verschiedenen Onlineshops erworben werden. Beim Online-Kauf muss darauf geachtet werden, dass ausschließlich Springmesser bestellt werden, die in Deutschland legal sind. Die in deutschen Shops erhältlichen Hubertus Springmesser entsprechen prinzipiell den Vorgaben des deutschen Waffengesetzes und sind damit völlig legal – wer hier bestellt ist auf der sicheren Seite. Da Springmesser dem Waffengesetz unterliegen liegt das Mindestalter für den Erwerb bei 18 Jahren. Im Zuge der Bestellung muss daher i.d.R ein Altersnachweis an den Händler gesendet werden.

Hubertus Springmesser im Überblick

Hubertus Springmesser mit Säge und Hirschhorngriffschalen

Hubertus Springmesser mit Säge

Dieses außergewöhnlich schöne handwerklich gefertigte klassische Springmesser aus Solingen verfügt über einen klappbaren Hebel, welcher als Auslöser und Sicherung dient. Durch seinen hochwertigen Mechanismus lässt sich dieses Springmesser sehr leicht, schnell und trotzdem äußerst sicher mit einer Hand öffnen. Ein besonderes Merkmal dieses Messers sind die sehr schön gefertigten Griffschalen aus Hirschhorn. Die mittelspitzige Klinge ist aus rostfreiem Stahl (1.4034) gefertigt und hat eine Länge von 8,5cm. Die Gesamtlänge dieses klassischen Hubertus Springer liegt bei 20cm.